Die europäische Reliefkarte

Die Fläche Europas beträgt rund 10 Millionen km². Wie die Reliefkarte (topografische Europakarte) weiter unten verdeutlicht, ist die Landmasse des europäischen Kontinents teilweise stark zerklüftet. Besonders auffallende Landformationen sind Skandinavien (Nordeuropa), die Iberische Halbinsel (Südwesteuropa), der sogenannte „Stiefel“ Italiens (Südeuropa) oder die Britischen Inseln (Nordwesteuropa).
Die längsten Flüsse Europas sind zum einen die Wolga mit einer Länge von 3.530 km in Russland und die Donau mit einer Länge von 2.857 km, deren Verlauf durch insgesamt zehn Länder führt. Der größte See in Europa ist der Ladogasee in Russland, dessen Fläche über 17.000 km² beträgt. Da es verschiedene Definitionen darüber gibt, wo genau die Grenze Europas zu Asien verläuft, ist der höchste Berg entweder der Elbrus (Höhe 5.642 Meter) in Russland oder der Mont Blanc, höchster Berg in den Alpen, (Höhe 4.810 Meter) in Frankreich und Italien. Zu den bekanntesten Vulkanen in Europa zählen der Ätna und der Vesuv, welche beide in Italien liegen. Der westlichste Punkt des europäischen Festlands ist das Cabo da Roca in Portugal.

Reliefkarte von Europa
Topografische Karte von Europa
Die europäische Reliefkarte (Topografische Europakarte)
Aktualisiert von Marco am 1. September 2016

WLAN Hotspots Deutschland